Denkmalgeschütztes Gebäude mit Anbau, Scheune-Errichtung eines zusätzl. EFH möglich Immobilie zum Kauf

84431 Haun-Rattenkirchen
460.000€

Beschreibung

Dieses denkmalgeschützte Gebäude ist ein Bauernhaus mit zweigeschossigem Anbau. Umfangreiche Förderung durch die Denkmalschutzbehörde möglich! Das Baujahr wurde auf 1900 geschätzt. Eine grundlegende Sanierung im Inneren inkl. neuer Fenster fand in 2005 statt. Auf der Nordseite wurde das Dach erneuert.
Belüftung: Fensterlüftung
Heizung: Einbau einer Pelletsanlage in 2005.
Auslegung so, dass ein Scheunenausbau mit in diese Anlage integriert werden könnte (bis 500m²).
Es besteht die Möglichkeit, die Scheune noch auszubauen. Die Wohnfläche würde somit um ca. 180 m² anwachsen, sodass ca. 500 m² Wohnfläche zur Verfügung stünden.
Es handelt sich um eine Liebhaberobjekt, welches man gesehen haben muss.
Auf der Nordseite des Hauses besteht die Möglichkeit für den Neubau eines Einfamilienhauses.
Bei diesem Objekt kann man viele Ideen verwirklichen.

  • Haustyp: Besondere Immobilie
  • Etagenanzahl: 2
  • Wohnfläche: ca. 320 m²
  • Nutzfläche: ca. 165 m²
  • Grundstücksfläche: ca. 2.464 m²
  • Bezugsfrei ab: nach Vereinbarung
  • Zimmer: 4
  • Schlafzimmer: 4
  • Badezimmer: 2
  • Garage/ Stellplatz vor Garage
  • Letzte Modernisierung/ Sanierung: 2005
  • Denkmalschutzobjekt
  • Qualität der Ausstattung: Gehoben
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Wesentliche Energieträger: Holzpellets

Kosten


  • Kaufpreis: 460.000 €
  • Provision für Käufer: 4,76 % vom Kaufpreis inkl. Mehrwertsteuer (Für unsere Nachweis- und Vermittlungstätigkeit berechnen wir dem Käufer eine Maklerprovision in Höhe von 4,76 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Berechnungsgrundlage ist der beurkundete Kaufpreis.)

Ausstattung


  • Im EG und OG wurde im Jahr 2005 der Innenputz erneuert. Estrich wurde im EG auf der Bodenplatte eingebracht. Estrich im OG im ausgebauten Bereich auf der Holzblankendecke. Holzverkleidung im EG und OG im ausgebauten Bereich.
  • Kachelofeneinbau 2005
  • Küche und eine Badewanne, die individuell plaziert werden kann.
  • In jedem Zimmer befindet sich ein TV-Anschluss.

Lage


Entfernung zur Ortsmitte ca. 500 m
Haun-Rattenkirchen (Verwaltungsgemeinschaft Heldenstein) gehört zum Landkreis Mühldorf am Inn
Verkehrsanbindung: B12, BAB 94 im Bau
Bahnanschluss Ampfing/Waldkraiburg, Weidenbach
Einwohner: 970
Öffentlicher Personennahverkehr: Regionalbus-Anbindung
Nahversorung: Discounter, Bäcker und Metzger mit Auto, Bus oder Fahrrad zu erreichen Kindergarten und Grundschule
Mühldorf am Inn erreichen Sie über die A94 in ca. 17 Minuten (17,5 km)
München ist über die B12 und A94 in ca. 55 Min. erreichbar.
https://v.bayern.de/wBJts


Die Angaben sind Informationen von dritter Seite, für die wir keine Haftung übernehmen. Dies gilt insbesondere für die angegebenen Maße.